25. Mai 2022 bis 29. Mai 2022

Die Frau, die weiß, was sie ist

Initiatische Reise ins Sein

Dein Leben scheint dich mit vielen Aufgaben und Erwartungen im Innen und Außen von dir und deinem „Einfach-Sein“ entfernt zu halten. Du hast einiges über dich bereits erfahren und es gelingt dir immer wieder deine innere Stimme zu hören und dennoch sabotierst du dich häufig.

Wir begleiten dich auf eine Forschungsreise zu deinem Wesenskern, um bewusst ein neues Gleichwicht zwischen Tun und Sein kennen zu lernen. Wer bist du, wenn all‘ deine Rollen von dir abfallen? Wenn du Ferien hast von all‘ deinen Erwartungen und Ansprüchen an dich selbst? Zeit, dich neu zu entdecken!

Dabei werden wir Methoden der initiatischen Prozessbegleitung, Klangreisen, Körperübungen, Singen und kreatives Gestalten anwenden. Wir arbeiten in der Gruppe und haben die Möglichkeit, individuelle Angebote zu machen. Wir gehen mit der Kraft des Kreises, der Natur und der Weisheit aller anwesenden Frauen.

Beginn Mittwoch 18.30 Uhr

Dieses, für alle Frauen offene Seminar, ist zugleich Pflicht-Fachthemenseminar im Rahmen der Ausbildung in Initiatischer Prozessbegleitung und kann als solches auch nachträglich angerechnet werden.

Menü