Council Ausbildung

„Council“ ist eine zeitgemäße gemeinschaftsbildende, gewaltfreie Kommunikationsform in Gruppen, die das Zuhören in den Mittelpunkt stellt und mit „zu Rate sitzen“ übersetzt werden könnte.
Council ist Ausdruck einer Haltung die Präsenz und Achtsamkeit in die Beziehung zu sich selbst, zu anderen und zur Natur einlädt. Council bietet Teams, Einrichtungen und Gruppen aller Art ein hochwirksames Mittel, zur Gestaltung von Prozessen, Krisen und Konflikten, sowie zur Würdigung von Erreichtem an. Es ist ein wirksames und bewährtes Mittel zur Bildung von tragfähigen Gemeinschaften und zum Finden von Antworten, die in der Gruppe schon angelegt sind.

Council Leiter

Die Ojai Foundation in Kalifornien, hat „Council“ in jahrzehntelanger Forschung und Praxis, weltweit in die Gemeinwesen-Entwicklung, von den Chefetagen bis in die Klassenräume, hineingetragen.

In Kooperation mit der Ojai Foundation (www.ojaifoundation.org), bietet das Eschwege Institut mit seiner Weiterbildungsakademie Campus Peregrini jährlich Fachthemenseminare an, die als Teil des Ausbildungscurriculums zum*zur Council Facilitator*in belegt werden können. Die Institutsleiter Holger & Gesa Heiten sind anerkannte Council Trainer und bieten Council Seminare in deutscher Sprache an. Zusätzlich werden maßgebliche Council Trainer*innen von der Ojai Foundation eingeladen.

Bei Interesse können hier sowohl die gültigen Ausbildungsleitlinien des ECN, als auch das entsprechende Ausbildungscurriculum des Eschwege Instituts eingesehen werden.

Finde hier die Fachthemenseminare zum Themenkreis "The Way of Council", die in diesem Rahmen angeboten werden:

Menü