* 1968, Theaterpädagogin; langjährige Arbeit – auch als Dramaturgin und Kulturmanagerin – an Theatern in Deutschland, Mitbegründerin des Soziokulturellen Zentrums Waggonhalle/Marburg. 2004 lernt sie die Initiatische Naturarbeit kennen, Ausbildung zur Visionssuche-Leiterin/Initiatischen Prozessbegleiterin® bei Gesa & Holger Heiten im Eschwege Institut. In den letzten Jahren setzte sie sich intensiv mit Visionssuchen auseinander und assistierte bei Sylvia Koch-Weser, Ursula & David Seghezzi und dem Ältesten Haiko Nitschke.

Council Facilitator in der Tradition der Ojai Foundation, ausgebildet von Gesa & Holger. Ihr Herz schlägt dafür, Council in unterschiedliche Kontexte zu tragen: sie ist tätig an Grundschulen, einem Gymnasium, an der Universität Münster im Fachbereich Ethnologie und hütet gemeinsam mit anderen Frauen seit 7 Jahren das offene Frauencouncil in Münster.  Im Sozialpädagogischen Bildungswerk e.V. arbeitet sie als Erwachsenenbildnerin. Heike ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt mit ihrer Familie in Münster.

Menü