Uwe Stenkamp; geb. 15.05.1981, Tischler, Heim-Erzieher, Dipl. Sozialpädagoge/Sozialarbeiter, Kampfesspielanleiter®, Initiatischer Prozessbegleiter® und Visionssuche- Leiter® i.A. (Eschwege Institut, in der Tradition der School of lost Borders

Uwe wohnt seit 2004 in Münster und lebt dort mit seinem Partner zusammen. Er arbeitet als Diplom Sozialarbeiter/-Pädagoge im Bereich der ambulanten Hilfen zur Erziehung und als Streetworker und Kampfesspielanleiter®. Des Weiteren arbeitet er mit Jugendgruppen und als Erwachsenenbildner in der Natur. Er hat mit anderen engagierten Menschen im Jahr 2012 das queere Jugendzentrum Track-muenster.de gegründet. Seit nun 5 Jahren erfreut sich das Jugendzentrum über stetiges Wachstum, sodass die Arbeit mittlerweile von 2 Festangestellten bewerkstelligt wird. Uwe engagiert sich dort weiterhin ehrenamtlich als Beirat des Vorstandes.

Menü