Ursula arbeitet seit 2009 selbständig als Visionssuche-Leiterin und initiatische Prozessbegleiterin (ausgebildet im Eschwege Institut). Menschen auf ihrem Weg, durch Übergänge und in ihr Potential zu begleiten, ist ihr ein Herzensanliegen geworden. Als Diplom- und Förderschulpädagogin kennt sie den Weg des Lernens, hat aber den Weg des Lehrens verlassen, um Menschen darin zu begleiten, ihre eigenen Antworten zu finden. Ihre 20jährige Erfahrung in der Arbeit als Erlebnispädagogin, (trauma)therapeutische Weiterbildungen und die Schule des Lebens fließen in ihre achtsame und wertschätzende Begleitung mit ein.

Menü